Get The Essential Guide for Educating Beginning English Learners PDF

By Debbie Zacarian,Judie Haynes

ISBN-10: 1452226156

ISBN-13: 9781452226156

Put all English inexperienced persons at the route to success—right from the start!

As extra starting ELs sign up for colleges each year, educators want a sensible framework for addressing the numerous wishes of this growing to be inhabitants. during this functional source, the authors supply templates, instruments, and vignettes illustrating real-world demanding situations to assist lecturers and administrators:

  • Learn techniques for instructing starting point ELs around the curriculum
  • Create a welcoming atmosphere for college students and families
  • Reach out to scholars from either literacy and non-literacy-oriented homes
  • Design courses that meet the desires of starting ELs and scholars with restricted or interrupted formal schooling (SLIFE)

Show description

Get Le langage au bout des doigts: Les liens fonctionnels entre PDF

By Victor Frak,Tatjana Nazir

ISBN-10: 2760540049

ISBN-13: 9782760540040

Résultat du travail collectif de scientifiques de renom, l’ouvrage présente une revue actualisée et exact d’un sujet phare du domaine des neurosciences : les liens entre l. a. motricité et le langage. Il permet d’explorer les bases neurologiques de ces liens, de comprendre le fonctionnement des réseaux cérébraux qui y sont associés et d’approfondir les connaissances nécessaires à l’amélioration des pratiques en rééducation-éducation.

Cet ouvrage comprend des chapitres en français et en anglais.

Show description

Read e-book online Sexuelle Identitätsfindung – Implikationen für die Soziale PDF

By Jana Lüthens

ISBN-10: 3640887409

ISBN-13: 9783640887408

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,7, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit, geht es um die sexuelle Identitätsfindung von Jugendlichen und die darauffolgenden Implikationen für die soziale Arbeit.
Die Jugendphase ist eine state of affairs, in der der Jugendliche mehr und mehr sich selbst reflektiert, und sich auf eine eigenverantwortliche Suche nach seiner Identität begibt.
In diesem Prozess stellt sich dem Jugendlichen die Aufgabe, sich körperlich, geistig und seelisch weiterzuentwickeln.
Der Jugendliche gewinnt zu sich selbst, zum anderen Geschlecht und zu den Werten seiner Gesellschaft und seiner Kultur einen Standpunkt.
Er erarbeitet sich eine place aber auch gleichzeitig die Fähigkeit, sich selbst gegenüber treten zu können.
Dabei ist es notwendig, zwischen seiner Ich-Identität und den verschiedenen Rollen seiner Existenz eine stability zu finden.
Dieses gilt auch für die sexuelle Identitätssuche. In dieser “Umbruchphase“ muss der Jugendliche sich neu mit seinem Körper auseinandersetzen und in dieser sehr unstabilen emotionalen Lage viele Probleme bewältigen. Der Jugendliche wird mit dem Verlust seines kindlichen Körpers angesichts der Ausbildung seiner Geschlechtsmerkmale konfrontiert und steht unweigerlich vor der Aufgabe, trotz tiefen Beziehungsgefühlen sich von seinen Eltern zu lösen und eine eigene sexuelle Identität und Geschlechtsidentität zu entwickeln.
In dieser Arbeit möchte ich mich speziell auf die scenario von jungen Lesben und Schwulen und deren Coming–out konzentrieren. Inwieweit ist der Entwicklungsprozess der Identität ein anderer als bei jungen Heterosexuellen?
Des weiteren möchte ich die Definition Homosexualität in Bezug zu der Gender– Studie, insbesondere in die Beziehung zu der Queer Theorie setzen.
Mit dieser Ansicht, am realen Beispiel des Coming-out, werden die Merkmale der homosexuellen Sozialisation beschrieben.
Zusätzlich möchte ich Ansätze für Sozialarbeiter darlegen, junge Homosexuelle in ihrem Coming–out zu beraten und zu unterstützen. Letztendlich ergeben sich aus der derzeitigen Studienlage einige Forderungen an die heterosexuelle Gesellschaft, die auch in dieser Arbeit angesprochen werden.
Diese Arbeit hat nicht den Anspruch die verschiedensten Theorien der Entstehung von Homosexualität zu erläutern. Denn es ist für die Jugendarbeit nicht von großer Relevanz wie Homosexualität entsteht, sondern wichtiger wie Sozialarbeiter den jungen Homosexuellen Unterstützung geben können.
Vorab soll noch angemerkt werden, dass sich in dieser Arbeit der Begriff Homosexuell immer

Show description

Download e-book for iPad: Wohnungslose Jugendliche: Anwendung der Sozialen Theorien by Benjamin Hagenmüller

By Benjamin Hagenmüller

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,7, Hochschule Esslingen, Sprache: Deutsch, summary: Ich habe mich für dieses Thema als Hausarbeit entschieden, da ich persönliche Erfahrung mit wohnungslosen Menschen jeden Alters und Geschlechtes gemacht habe. Außerdem habe ich persönlich ein sehr starkes Interesse, wie die Jugendhilfe agiert und wie guy verschiedene Theorien auf das Thema der Wohnungslosen anwenden kann.
Wohnungslos kann jeder werden. Dies geht sogar sehr schnell. Ich habe wohnungslose Menschen jeder Bildungsstufe kennen gelernt. Der größte Anteil der Wohnungslosen waren meistens Schulabbrecher. Dennoch gab es viele andere. Es gab Realschüler, die keine Lust auf eine Ausbildung hatten, Abiturienten, die endlich allein wohnen wollten und dabei kläglich versagt hatten, jedoch zu stolz waren, sich Hilfe bei ihren Eltern zu holen oder einfach Angst vor der Reaktion der Eltern hatten. Es warfare von Selbstverschulden bis zum letzten Ausweg alles dabei. Da gab es zum Beispiel einen Professor, der von seiner Frau verlassen worden conflict. Er hat es nicht richtig verarbeiten können und ist in den Alkohol geflüchtet. Dieser hat ihn kurz darauf völlig zerstört. Er konnte nicht mehr zur Arbeit gehen, da er morgens schon sehr betrunken battle. Er hatte seine Miete nicht mehr bezahlen können, weil er seine Arbeit verloren hat. Kurz darauf ist er dann aus der Wohnung geflogen. Und somit struggle er auf der Straße.
Mit diesem Beispiel wollte ich kurz erläutern, dass guy sehr schnell auf der Straße sitzt. Und die Straße ist ein hartes Pflaster. Nicht jeder findet sich gleich zurecht.
Während meiner Tätigkeit als Zivildienstleistender in der Fachberatung für Wohnungslose habe ich oft mit Verwandten oder Bekannten über dieses Thema diskutiert. Sie hatten alle eine ähnliche Meinung über Wohnungslose, die nicht gerade vorteilhaft für diese Menschen struggle. Ich spreche mit Absicht hier in der Vergangenheit, da ich versucht hatte ihnen allen klar zu machen, dass sie die meisten Wohnungslosen auf der Straße nicht einmal erkennen würden. Ein anderes challenge ist auch, dass die Wohnungslosen, wenn sie einmal auf der Straße waren, es für sie sehr schwer ist, wieder in eine Wohnung einzuziehen und dort einen geregelten Tagesablauf aufzubauen. Ich habe beobachtet, dass sie oft Ängste gegenüber Räumen entwickeln. Ich denke, dass dies auch unter anderem auch daher kommt, dass sie Angst haben wieder zu versagen.

Show description

Pauline Rose's Achieving Education for All through Public–Private PDF

By Pauline Rose

ISBN-10: 0415583713

ISBN-13: 9780415583718

ISBN-10: 0415845823

ISBN-13: 9780415845823

Concern for reaching Millennium improvement ambitions (MDGs) by means of 2015 has resulted in a spotlight at the position that non-state services (NSPs) can supply in extending entry and enhancing caliber of uncomplicated providers. whereas NSPs may also help to fill a spot in provision to these excluded from nation provision, fresh development in either for-profit and not-for-profit prone in constructing nations has occasionally ended in fragmentation of carrier supply. to deal with this, consciousness is more and more given within the schooling region to constructing ‘partnerships’ among governments and NSPs. Partnerships are additional pushed via the expectancy that the kingdom has the ethical, social, and obligation for total schooling provider supply and so should still play a task in facilitating and regulating NSPs.


Even the place the final word target of either non-state companies and the nation is to supply schooling of applicable caliber to all teenagers, this ebook offers proof from varied contexts throughout Africa, South Asia, and Latin the United States to spotlight the demanding situations in them partnering to accomplish this.


This e-book used to be released as a unique factor of Development in Practice.

Show description

Get Education For A New Society (RLE Edu L Sociology of PDF

By Ernest Green,Harold Shearman

ISBN-10: 0415500885

ISBN-13: 9780415500883

Aimed on the layperson, this publication discusses schooling for the guy or girl on the street and the benefits to society of getting an informed inhabitants, with the purpose of not only convincing humans of the significance of schooling yet persuading them to take take part actively in education.

Show description

Get Education, Society and Human Nature (RLE Edu K): An PDF

By Anthony O'Hear

ISBN-10: 0415698227

ISBN-13: 9780415698221

Intended basically for schooling scholars this ebook offers an advent to the philosophy of schooling that tackles academic difficulties and while relates them to the mainstream of philosophical research. one of the academic subject matters the booklet discusses are the goals of schooling, the 2 cultures debate, ethical schooling, equality as a terrific and educational elitism. It examines the constraints of a simply technological schooling, and indicates the form of a balanced curriculum. It seriously analyses vital academic theses within the paintings of Rousseau, Dewey, R S Peters, P H Hirst, F R Leavis, Ronald Dworkin and G H Bantock, between many others, and considers the philosophical copics of relativism, the character of data, the root of ethical selection, the price of democracy and the prestige of spiritual claims.

Show description

Benjamin Baez,Deron Boyles's The Politics of Inquiry: Education Research and the "Culture PDF

By Benjamin Baez,Deron Boyles

ISBN-10: 079147688X

ISBN-13: 9780791476888

Argues opposed to the “culture of technology” at the moment dominating schooling discourse and in want of a extra severe knowing of assorted modes of inquiry.

In The Politics of Inquiry, Benjamin Baez and Deron Boyles critique fresh developments in schooling examine to argue opposed to the “culture of science.” utilizing the nationwide study Council’s 2002 document medical study in schooling as some extent of departure, they contend that the total discourse on schooling technological know-how displays a few specified yet collectively constitutive political forces or activities that use technology and schooling to form what we will imagine, and, therefore, what we will be able to turn into. those forces comprise the makes an attempt to limit democracy through scientism; the makes use of of educational classifications for organizing the area into social teams; the imperatives of the informational society, which search precision on the way to convert the realm into “data” for simple governing; and the consequences of transnational capitalist exchanges, which convert every little thing right into a cost-benefit research, and which make us all complicit in methods we don't realize. Baez and Boyles research those forces and provide an alternative choice to the present pushes to make academic inquiry scientific.

“…in this transparent and cogently argued e-book, Baez and Boyles reveal how specific social, political, and financial forces, together with the increase of globalization and neoliberalism, form this more and more dominant view of technology, examine, and education.” — schooling and Culture

“…should be required studying if you search to shield educational freedom and democratic inspiration in today’s threatened academy.” — CHOICE

“I enjoyed this book.” — Patti Lather, academics university Record

Benjamin Baez is affiliate Professor of upper schooling at Florida overseas college and coeditor (with Marybeth Gasman and Caroline Sotello Viernes Turner) of realizing Minority-Serving associations, additionally released by means of SUNY Press.

Deron Boyles is Professor of Philosophy of schooling at Georgia kingdom collage and editor of the company attack on formative years: Commercialism, Exploitation, and the top of Innocence.

Show description

New PDF release: Dr. Rudolf Steiner: Wirken und Werk (German Edition)

By Stephan Seidel

ISBN-10: 3732278859

ISBN-13: 9783732278855

Es ist additionally nicht die Zeit, die Hände in den Schoß zu legen und zu sagen: Der Steiner hält seine Vorträge und schreibt schöne Bücher, er wird schon alles machen, wir brauchen uns um nichts zu kümmern.
Geistesmut ist es, was once wir heute brauchen, den Einsatz von jedermann für die richtige Sache!
Geistesmut, der uns befeuert; nicht Trägheit und Desinteresse, die uns lähmen!
Dramatische Skizze über den größten Gelehrten des 20. Jahrhunderts, Dr. Rudolf Steiner (1861-1925), und zugleich ein Stück europäischer Geistesgeschichte.

Show description

Download PDF by Sandy Brunner: Kinder und Rituale. Warum sind Rituale für Kinder in der

By Sandy Brunner

ISBN-10: 3656543291

ISBN-13: 9783656543299

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,3, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena (Fachbereich Sozialwesen), Veranstaltung: Kommuniation, 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Heutzutage stellen sich viele Eltern die Frage, wie sie ihren Kindern moralische und Ethische Werte vermitteln können in einer von Oberflächlichkeit, Materialismus und Medienkonsum beeinflussten Gesellschaft. Die heutigen gesellschaftlichen Bedingungen sind nicht gerade förderlich für ein harmonisches Familienleben. Die Individualisierung und die Auflösung traditioneller Bindungen führt zu einem Rückgang des öffentlichen Lebens, „… dem eine erhöhte Erwartung an das deepest und im speziellen an die familiären Beziehungen in der Kernfamilie folgt.“ (vgl. Sennet, 1998, S. 189/190; zit. nach Lossin, 2003, S. 19) Wenn sich heute Eltern für ein sort entscheiden, geschieht dies vorwiegend (im Hinblick auf heutige Verhütungsmöglichkeiten) aufgrund emotionaler Bedürfnisse. Kinder sollen den emotionalen Wunsch erfüllen, den sowohl die Gesellschaft als auch die Partnerschaft häufig nicht mehr erfüllen können. Eltern wollen im Umgang mit dem sort „…Fähigkeiten wieder entdecken und Bedürfnisse äußern, die in der technisch-wissenschaftlichen Zivilisation schmerzhaft vermisst werden: Geduld und Gelassenheit, Fürsorglichkeit und Einfühlungsvermögen, Zärtlichkeit, Offenheit, Nähe. (…)“ (vgl. Beck, Beck-Gernsheim, 1990, S. 139; zit. nach Lossin, 2003, S. 28) Die Fähigkeit sich gegenseitig in der Familie Freude, Halt, Trost, Sinn und Identität zu geben, soll die Familie aus sich selbst heraus entwickeln und sich ständig erneuern. Unterstützung bekommt sie von außen in der Regel wenig, sondern wird mit Konkurrenz und Rechtfertigungsnöten konfrontiert. Das Familienleben soll zudem die Wünsche und Gefühle aller Beteiligten berücksichtigen, auch die der Kinder, wodurch ein dauerndes Aushandeln und Diskutieren erforderlich ist. Helfen können hier Rituale. Sie können in einer sich ständig verändernden Gesellschaft Halt und Stabilität bieten. Rituale schaffen in der Familie Gemeinsamkeiten, die im Alltag sonst unter gehen und sie können den Zusammenhalt der Familie stärken. Sie werden in der Familie entwickelt und gepflegt, stehen jedoch im Kontext mit der Kultur und Gesellschaft, in der die Familie lebt. Familienrituale können vielfältig sein und sich auf die kleinsten Handlungen oder Gefühle beziehen. (vgl. Lossin, 2003, S.1-28)

Show description

1 2 3 4 17