Arthur Schneeberger's Aspekte betrieblicher Weiterbildung - Magazin PDF

By Arthur Schneeberger

ISBN-10: 3848231263

ISBN-13: 9783848231263

Betriebliche Weiterbildung ist die häufigste shape von Erwachsenenbildung im Erwerbsalter. Wer aber nimmt deren Angebote wahr und wer nicht? Von wem werden sie finanziert? Und: Wie werden die Lehrenden in der betrieblichen Weiterbildung qualifiziert? Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich Ausgabe 17 des „Magazin erwachsenenbildung.at“ (Meb). Sie enthält Daten und Fakten über Zugänge, Teilnahmequoten und Ressourcenmobilisierung und beschreibt Beispiele zur Qualifizierung von Trainerinnen und Trainern und deren Kompetenzbilanzierung. ExpertInnen wie Berater, Personalentwicklerinnen und Bildungsmanager skizzieren exemplarisch die inhaltliche und methodische Entwicklung von Weiterbildungsangeboten, wie etwa im Führungskräftetraining oder in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge.

„Magazin erwachsenenbildung.at“ ist das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs der österreichischen Erwachsenenbildung. Es wird vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung gemeinsam mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur dreimal jährlich herausgegeben. Alle eingereichten Artikel werden einem overview der Fachredaktion unterzogen, die mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Praxis und Medien besetzt ist. Seit 2007 als Online-Magazin betrieben, erscheint das Magazin seit 2009 auch als gedruckte Publikation. Alle Artikel und Ausgaben des Magazin erwachsenenbildung.at sind im PDF-Format unter www.erwachsenenbildung.at/magazin kostenlos verfügbar.

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur.

Show description

Read Online or Download Aspekte betrieblicher Weiterbildung - Magazin erwachsenenbildung.at, 17/2012: Zugänge - Ressourcen - Beispiele (German Edition) PDF

Similar adult & continuing education books

Get Philosophy as Life Path (Filosofia) PDF

Traditional knowledge concerning philosophy – even between philosophers themselves – is that it's a college of proposal whose goal is to check different faculties of idea, clinical or moral, to be able to assay their reliability. considering the fact that its beginnings, notwithstanding, philosophy has intended the hunt for the knowledge that's born of lifestyles event and that's transmitted via non secular workout, one element of which used to be the construction of strictly theoretical methods.

Grigori Grabovoi's Praxis der Steuerung Weg der Rettun. Band 2 (German Edition) PDF

Dokumentarische Fakten der Arbeiten, die Grigori Grabovoi unterAnwendung seiner persönlichen Fähigkeiten des Hellsehens und der Steuerung auf dem Gebiet der Diagnostik der Bergwerke und Maschinen, der Diagnostik und Einwirkung auf die machine; der Steuerung der Ereignisse, des Wetters, der Maschinen und flying saucers; des Erhalts von Antworten ohne Lösungen derAufgaben in der Mathematik, Physik und Chemie; der Beschreibung derEreignisse aus verschiedenen Zeiten; des Geschäftes, der Teleportation,Materialisierung und Dematerialisierung durchgeführt hatte.

Download PDF by Jacques Gautrand,Valerie Froger,Myriam Greuter,Christophe: Franchise le guide complet 2015 (French Edition)

Depuis onze ans, Le consultant complet de l. a. franchise de L'Express est le advisor de référence pour s'installer en franchise. Cette nouvelle édition entièrement remaniée, encore plus pratique et pédagogique, est réalisée par quatre journalistes chevronnés specialists de l. a. franchise, de los angeles création d'entreprise et de l'entrepreneuriat.

Download e-book for iPad: Das Fernstudium als biografische Determinante im by Michael Rodens

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, be aware: 2,3, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Modul 2 A, Sprache: Deutsch, summary: „Fernstudieren“ nimmt im modernen Bildungswesen einen zunehmend größer werdenden Stellenwert ein.

Extra info for Aspekte betrieblicher Weiterbildung - Magazin erwachsenenbildung.at, 17/2012: Zugänge - Ressourcen - Beispiele (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Aspekte betrieblicher Weiterbildung - Magazin erwachsenenbildung.at, 17/2012: Zugänge - Ressourcen - Beispiele (German Edition) by Arthur Schneeberger


by Brian
4.1

Rated 4.51 of 5 – based on 18 votes