New PDF release: Aggression bei Karl Kraus? Untersuchungen über Karl Kraus'

By Philip Grabowski

ISBN-10: 3638935639

ISBN-13: 9783638935630

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,75, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für deutsche Philologie/ Germanistikum), Veranstaltung: Dr. Meyer- Sickendiek: Einführung in die Affektpoetik, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1922 wurde das gewaltige Werk `Die letzten Tage der Menschheit` von Karl Kraus erstmals publiziert. Laut vieler seiner Kritiker sei das Weltkriegsdrama das bedeutendste Werk Kraus´.
(...)
Das Werk Die letzten Tage der Menschheit gliedert sich, wie beispielsweise auch Heinrich Manns Kaiserreich- Trilogie oder Thomas Manns Zauberberg, in die Gruppe der Epochenbilanzen ein. Als das einzige Drama innerhalb dieser bilden Die letzten Tage der Menschheit einen Sonderfall. Doch auch innerhalb seiner nicht unumstrittenen Gattung brachte das Werk als zeitkritisches, satirisches Theaterstück durchaus Innovation hervor.
(...)
In dieser Arbeit gilt es, diese Kraussche Aggression in den letzten Tagen der Menschheit näher zu untersuchen. Im Wesentlichen soll geklärt werden, gegen wen sich die Aggressionen richten und durch welche Methoden die Angriffe erfolgen, die sich über das gesamte Werk hinweg erstrecken. Dabei werde ich zunächst auf die Gattungsfrage eingehen und einige elementare Strukturen erläutern. Anschließend wird unter Punkt 2. Grundlegendes bezüglich der literarischen Aggression dargelegt, bevor dies anhand einiger Beispiele direkt am textual content veranschaulicht werden soll.
(...)
Die Hauptantriebskraft Kraus` struggle jedoch der Kampf gegen die Presse :

"Nicht daß die Presse die Maschine des Todes in Bewegung setzte – aber daß sie unser Herz ausgehöhlt hat, uns nicht mehr vorstellen zu können, wie das wäre: das ist ihre Kriegsschuld!"
(LTM S. 677)

Mit Ausnahme der Nörgler- Passagen (,wie der hier zitierten,) urteilt Kraus nicht von außen oder von oben herab, sondern macht die Widersprüche und Verbrechen seiner Gegner durch Zitat- Montage sichtbar. Die Worte und Taten der Kritisierten verurteilen sich selbst. Manchmal wird dies erst dann wirklich deutlich, wenn Kraus sie in einen fiktiven Zusammenhang bringt. Doch die Wahrheit der Taten und Zitate gerät nicht durch die Fiktionalität in Mitleidenschaft. Kraus betont in den LTM „das Faktische gegenüber dem Fiktiven, das Ordinäre gegenüber dem Abgeleiteten, die Beobachtung gegenüber der Phantasie […]“ .
(...)

Show description

Read Online or Download Aggression bei Karl Kraus? Untersuchungen über Karl Kraus' Werk: "Die letzten Tage der Menschheit" (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Krieg und Moral bei Kleist - "Die Hermannsschlacht" und "Die - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,3, Universität Hamburg (Germanistik), Veranstaltung: Seminar II Der Krieg im Werk von Kleist, Sprache: Deutsch, summary: Heinrich von Kleist conflict in mehrfacher Hinsicht ein Extremist, dessen literarisches Schaffen, ebenso wie sein eigenes Leben, von teilweise unaufhebbaren Gegensätzen durchzogen struggle.

Download PDF by Benjamin Baum: Jenseits des Wörtlichen - Theorien zu indirekten Sprechakten

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Semiotik, Pragmatik, Semantik, be aware: 1,7, Universität des Saarlandes, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage nach indirekten Sprechakten gehört seit knapp 30 Jahren zu den wichtigsten Fragen der allgemeinen Sprechakttheorie im Rahmen Pragmatik.

Der historische Kriminalroman - Überschneidung zweier by Ariane Wischnik PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 2,0, Universität Augsburg (Philosophische Fakultät), Sprache: Deutsch, summary: Die Entstehung der Kriminalromane gründet im Aufkommen des bürgerlichen Rechtsstaates, in dem Willkür oder Folter aus den Gerichtsverhandlungen verbannt werden, und durch Zeugenbefragung und Indizienbeweise ersetzt werden sollen.

Get Alfred Kubins Roman „Die andere Seite“: Farben als Symbole PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Veranstaltung: playstation : Traumkraut. Wahrnehmungsänderungen in der literarischen Moderne, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In Kubins Roman „Die andere Seite“ hat die Farbsymbolik einen hohen Stellenwert.

Additional info for Aggression bei Karl Kraus? Untersuchungen über Karl Kraus' Werk: "Die letzten Tage der Menschheit" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aggression bei Karl Kraus? Untersuchungen über Karl Kraus' Werk: "Die letzten Tage der Menschheit" (German Edition) by Philip Grabowski


by Donald
4.5

Rated 4.67 of 5 – based on 12 votes